Jetzt Termin machen:

0781 / 926 648 75
info@alohaveda.de

Sanfte Massage zur Harmonisierung der Elemente in uns.

Anwendung & Wirkung

KAHI LOA ist eine sehr sanfte Form von Massage. Es geht darum, durch verschiedene Berührungsqualitäten auf der Haut den Energiefluss im Körper zu aktivieren.

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie ist die Grenze und auch die Verbindung von Innen und Außen, von unserem Körper und seiner Umgebung. Die Reize, die von der Haut empfangen werden, sind Sinneseindrücke, die sich auf unser Körperempfinden auswirken. Man kann es sich so vorstellen, dass die Berührungen über die Haut in den Körper, zu den Muskeln, den Knochen, den Organen fließen und dort ihre Wirkung entfaltet.

Die unterschiedlichen Berührungsqualitäten sprechen verschiedene emotionale Empfindungen an und wecken Assoziationen. Diese Assoziationen und der aktive Einsatz von inneren Bildern verstärken das Bewusstsein der eigenen Verbundenheit mit den Kräften der Natur.

Nach hawaiianischer Auffassung gibt es 7 Elementarkräfte:

7 Elementarkräfte

All diese Elemente sind spezifische Ausdrucksformen von MANA, der Lebensenergie. Sich mit diesen Kräften zu verbinden, erhöht das eigene MANA. Dies ist durch KAHILOA möglich.

Textquelle: Anna Klohr (Lomi Lomi Kokua Ausbilderin)

 
Nach oben Nach oben